Bi:tasteMINT im Instrumentenkasten der DFG
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat das Gender-Projekt Bi:tasteMINT der Universität Bielefeld als modellhaftes Beispiel für vorbildhafte Gleichstellungsarbeit beurteilt und in den Instrumentenkasten der DFG aufgenommen. Bi:tasteMINT wurde darüberhinaus als herausragendes "Innovatives Modellbeispiel" ausgewählt.
weitere Informationen

Die nächsten Events

News und Artikel

Claudia Wild

B5 – MitarbeiterIn
claudia.wild@uni-bielefeld.de
5276  
UHG D4-123

 

Externe Infoseite der Mitarbeiter der Universität Bielefeld (BIS)

Zur Personen-Infoseite (BIS) von Claudia Wild

 

Publications

Die folgenden Publikationen werden automatisch von Pub, der Publikationsverwaltung der Bibliothek der Universität Bielefeld, übernommen.

Wild, C., Jorschick, A., Riest, C., & de Ruiter, J. 2014. “Visual information as a cue for turn-taking in conversation”, Presented at the 56. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP), Gießen.
PUB

Wild, C., Groos, C., Jorschick, A., & de Ruiter, J. 2013. “Unterschiede im zeitlichen Ablauf des Turn-Takings bei auditiven und audio-visuellen Dialogen.”, Presented at the 55. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP), Wien.
PUB